[Book Tag:] Rip It or Ship It

Rip it or Ship ItHallo liebe Lesegemeinde,

ich habe mich heute einmal mehr einem Book Tag gewidmet, der eigentlich vor allem für Booktuber Sinn macht – aber ich mag die Idee von „Rip It or Ship It“ so gerne, dass ich auch eine Runde gespielt habe.

Die Regeln sind einfach: schreibt einfach ein paar Namen von Buchcharakteren auf kleine Zettelchen (möglichst eine gerade Anzahl), faltet diese zusammen und vermischt sie. Dann geht es ran ans Ziehen: zwei Zettelchen ergeben immer ein Pärchen. Stellt euch bei jedem Pärchen die Frage: passt oder passt nicht? Ript It or Ship It?

Was bei mir heraus gekommen ist, welche Crossover ich gerne sehen und von welchen ich unbedingt abraten würde – nach dem Sprung! 😉

1 America Singer (The Selection) / Locke Lamora (Die Lügen des Locke Lamora)

😀 😀 😀 😀 😀 😀 😀

Locke würde America wahrscheinlich das Krönchen vom Haupt stehlen, ohne dass sie es bemerken würde… und ein bisschen verdient hätte sie es (zumindest in Teil 2 und 3) auch.

rip

 

2. Neville Longbottom (Harry Potter) / Johanna Mason (The Hunger Games)

Ohje. Das würde für den armen Neville nicht gut ausgehen. Dafür ist Johanna einfach ne Nummer zu … hart :p

rip

 

3. Matthew de Clermont (A Discovery of Witches) / Bones (Night Huntress)

Beide sind schon ziemlich alt und beide sind Vampire – das könnte ein interessantes Pärchen werden. Allerdings hat Matthew ein paar Eigenheiten, die Bones nach gefühlt 5 Minuten höchstwahrscheinlich ziemlich auf den Wecker gehen würden. Bones würde es auch niemals einfallen seine Partnerin so minutiös unter Kontrolle zu halten wie Matthew das teilweise bei Diana getan hat – jaja, er ändert sich, aber so war es zwischen Cat und Bones nie. Die beiden würden sich also höchstwahrscheinlich zur Weisglut bringen – und dass will niemand erleben! 😀

rip

 

4. Annabeth Chase (Percy Jackson) / Rosalie Hale (Twilight)

Ah, uh, oh. Annabeth vs. Rosalie?

Annabeth würde sie platt machen. In a matter of seconds. 😀

rip

 

5. Jace Wayland (The Mortal Instruments) / Lila (A Darker Shade of Magic)

Oh ja!

Lila würde Jace zeigen wo es lang geht und die beiden würden sicher ein richtig gutes Team abgeben. Was Lila kampftechnisch nicht drauf hat, dass macht sie durch sneaky Taschendieb Fähigkeiten wieder wett und mutig ist sie auch. Und Jace würde Lila definitiv auch gut tun, denn sie würde ihm sicherlich ab und zu in den Hintern treten.

Hmhm, I like.

ship

 

8. Harry Potter (Harry Potter) / Mikasa Ackermann (Attack on Titan)

Auch eine interessante Partie!

Harry hat ja mal gesagt, dass er Ginny auch deshalb mag, weil sie kein Mädchen ist, das ständig weint. In dieser Hinsicht würde Mikasa definitiv zu ihm passen. Außerdem sind beide sehr loyal ihren Freunden gegenüber, obowhl Mikasa das ab und zu vielleicht ein biiiiiisschen zu ernst nimmt. 😀

ship

 

9. Meg Corbyn (The Others) / Katniss Everdeen (The Hunger Games)

Interessant!

Beide, Meg als auch Katniss, sind ein Zeichen für Veränderung in ihrer jeweiligen Gesellschaft. Beide müssen für ihr Überleben kämpfen und spüren auch den Druck für andere ein Vorbild zu sein, das Symbol einer Revolution.

Während Meg immer noch versucht heraus zu finden wie man sich am besten selbstverteidigt, ist Katniss da schon einen Schritt weiter. Aber die beiden würden sich bestimmt ziemlich gut verstehen und sich gegenseitig helfen.

ship

 

12. Brienne of Tarth (Game of Thrones) / Jamie Fraser (Outlander)

Same name, different person!

Der Outlander Jamie ist wahrscheinlich nicht ganz so geskillt mit dem Schwert wie sein Namensvetter Jaime aus Game of Thrones – dafür ist er aber auch eine ganze Ecke weniger arrogant. Das könnte auf jeden Fall sehr interessant werden… 😀

ship

 

13. Tywin Lannister (Game of Thrones) / Cricket (Lola and the Boy Next Door)

Oh, boy. Armer Cricket!

Das (ehemalige?) Oberhaupt des Lannister Clans würde Cricket wahrscheinlich innerhalb von 5 Minuten gefangen nehmen und ihn dazu zwingen verrückte Dinge zu erfinden und zu bauen. Und weil ich Cricket eigentlich echt gerne mag und nicht glaube, dass er kaltherzig genug wäre einen Menschen umzubringen – selbst wenn es Tywin und selbst wenn es eine seiner Erfindungen wäre – will ich ihn nicht in Tywins Händen sehen…

rip

 

15. Tris (Divergent) / Edward Cullen (Twilight)

Bevor Tris bei Dauntless eingestiegen ist wäre das vielleicht was geworden. Danach allerdings hätte sie Edward wohl eher links liegen lassen. Er ist zwar ein Vampir, aber einer, der ihr vielleicht ein bisschen zu viel Kontrollfreak und Selbstbemitleider sein könnte … 😛

rip

 

16. Khal Drogo (Game of Thrones) / Izumi Curtis [Sensei] (Fullmetal Alchemist)

😀 😀 😀 😀 😀 😀

Ein wundervolles Paar! An Izumi würde der gute Khal sich die Zähne ausbeißen!

ship

 

18. Seth (Covenant/Titan) / Professor Doloris Umbridge (Harry Potter)

Ich bin mir nicht sicher ob Seth sie erst gaaaanz kurz angraben und sie dann erst toasten würde. Wahrscheinlich aber würde er sie einfach toasten, weil sie sich benimmt wie die Axt im Wald. Die Frage ist nur, wie witzig er es aufziehen würde, da er auf jeden Fall genug Power und genug Humor mitbringt! 😀

rip

 

20. Judd Lauren (Psy Changeling) / Tess (Written in Red)

Das könnte tatsächlich sehr interessant werden! Kurzer Hintergrund: Judd Lauren aus Nalini Singh’s Psy Changeling Reihe ist ein sogenannter Medialer. Unter anderem fehlen diesen Menschen Gefühle, da sie so konditioniert wurden ohne sie besser zu funktionieren. Judd ist ein begnadeter Auftragsmörder und bricht für die Wölfin Brenna mit seiner Konditionierung, aber natürlich bleibt er einem Teil seines Medialen-Daseins treu.

Tess, auf der anderen Seite, geht mit Gefühlen eher offensiv um. Sie ist Teil des Lakeside Courtyard in Anne Bishops „The Others“ Reihe und eine große Unbekannte in Sachen Spezies. Eines ist jedoch gewiss: verfärben sich Tess‘ Haare grün, rot oder – Gott bewahre! – schwarz, ist der Tod im Verzug. Tess ist dafür bekannt literally mit Blicken töten zu können.

Ich glaube, auf ihre Art könnten sich die beiden deshalb sehr, sehr gut verstehen. Beide sind ziemlich tough und gefährliche Killer, ihre Emotionen sind jedoch auch streng reguliert. Das würde ich gerne sehen!

ship

 

26. Grässlich Schneider (Skulduggery Pleasant) / Murtagh (Outlander)

Zwei Worte:

BEST BUDDIES!

Ich kann Grässlich schon vor mir sehen, wie er Murtagh einen kugelfesten Kilt näht, obwohl Murtagh eigentlich nur von Schwertern bedroht ist 😀 Und in ihrer Freizeit trainieren die beiden ihre Nahkampftechniken 😀 Ach, ich kann es mir so gut vorstellen!

ship

 

27. Daemon Black (Lux Series) / Sabetha (Die Lügen des Locke Lamora)

Er würde ihr in den Hintern treten. Sie würde ihn aber vorher schon aufs Kreuz legen – ohne dass er es bemerkt.

Das könnte tatsächlich interessant werden, auch wenn ich Sabetha eigentlich niemandem wünsche (sorry, Locke!). Hmhmhm, da muss ich wohl …

ripsagen.

 

29. Percy Jackson (Percy Jackson) / Levi (Attack on Titan)

Vergesst Eren Jäger! Zieht Percy Jackson ne 3d Maneuver Gear drüber und wir haben das Problem mit den Titanen in 0 komma nichts gelöst!

(Auf beiden Seiten… :D)

31. Effie Trinket (The Hunger Games) / Professor Snape (Harry Potter)

Wie das ausgeht wissen wir doch alle 😀

rip

 

35. Claire Fraser (Outlander) / Haymitch Abernathy (The Hunger Games)

Claire ist mit einem Clan voller Schotten klar gekommen, da wird sie wahrscheinlich auch mit Haymitch Abernathy klar kommen! Zu mal Haymitch nicht so schlimm ist, wie er immer dargestellt wird – hätte er sonst so viel für Katniss aufs Spiel gesetzt? Ich bin mir ziemlich sicher, dass die beiden sich in ihrer Loyalität und ihrem Überlebenswillen ähnlich sind.

Und hey, dann hätte Haymitch immer jemanden, der ihm mal so richtig den Kopf wäscht 😀

ship

 

 

~

Das waren meine „Rip It or Ship It“ Pärchen! 😀

Ich hatte ziemlich viel Spaß dabei mir vorzustellen, wie manch ein Charakter von einem Universum zum anderen übersetzt und die jeweilige Welt so richtig aufmischt! 😀

Zum Abschluss tagge ich noch ein paar Buchblogger, deren Pairings mich auch brennend interessieren würden: Keke, Sophie, Snowhoney und alle anderen, die Lust haben! 😉

Was sagt ihr dazu? Seht ihr die Pairings genauso oder habt ihr andere Vorstellung? Habt ihr schon mal „Rip It or Ship It“ gespielt? 😉

Lasst es mich wissen,

Eure Tabi ♥

 

P.S.: Nicht vergessen! Im November gibt’s noch das „Ein Buch Kommt Selten Allein“-Giveaway! Schaut vorbei! 😉

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s