[Let’s Talk]: Als „Falling Kingdoms“ das Fantasy-Fass zum Überlaufen brachte

Liebe Leserinnen, liebe Leser,TABEA

wir kennen dieses Gefühl alle: da hat man ein Buch zu Ende gelesen, legt es zur Seite und seufzt. Tief. Manchmal ist es ein seliger Seufzer, den gute Bücher bei uns auslösen können. Bei mir war es jedoch immer öfter ein Seufzer der Enttäuschung. Schon seit geraumer Zeit nehme ich Bücher auf, lese sie an und lege sie dann wieder weg, weil sie einfach nicht ziehen, mich nicht bei der Stange halten und – schlicht gesagt – langweilen. Manchmal frage ich mich dann, ob ich ihnen nicht die nötige Chance gegeben habe – es war schließlich auch viel Fantasy dabei, die braucht ja manchmal ihre Zeit und ihr World Building, um so richtig zu feuern. Doch dann habe ich im Rahmen der #SuBDenSommer Challenge „Falling Kingdoms“ gelesen und mich endlich durch das Buch gekämpft.

Am Ende hab ich nicht nur tief, tief geseufzt, sondern auch ein paar Erkenntnisse in der Tasche gehabt. Über Lebensabschnittsliteratur, dem Allzweck-Sticker Fantasy, marode Schreibstile und das Hypes immer noch Goodreads Sterne regnen lassen.

Was das für Erkenntnisse sind und wie sie sich auf mein Lesen auswirken werden – das gibt’s – wie immer – nach dem Sprung!

Weiterlesen »

Advertisements

Unterschätzte Schätze: Libba Bray – Der Geheime Zirkel

tabea 4

Eine Aktion von Ein Buch Kommt Selten Allein

Verstohlen siehst du dich im Buchladen deines Vertrauens um. Links, rechts, Regal hoch, Regal runter – und da ist es: ein Buch aus deiner Lieblingsreihe. Seit Wochen und Monaten, manchmal sogar Jahren steht es schon unberührt im Regal und findet einfach keinen Interessenten. Du willst, dass sich das ändert? Dann ist deine Lieblingsreihe genau richtig in dieser Kategorie!

Gemeinsam wollen wir älteren, fast vergessenen & unterschätzten Buchreihen eine Chance geben, sie vorstellen und so für verborgene Schmuckstücke eine Lanze brechen.

Bevor es nächste Woche ans Finale dieser Blogaktion geht habe ich noch einmal eine meiner liebsten Reihen mitgebracht, die ein bisschen älter sind. Zwar sind die Bücher nicht wie die Reihe von Maggie Furey aus dem letzten Jahrhundert, dafür aber ein älteres Werk der Autorin Libba Bray, die mit „The Diviners“ ja gerade in den letzten drei Jahren viele Fans gefunden hat. 🙂

Worum es in „Der Geheime Zirkel“ geht und warum die Bücher „Unterschätzte Schätze“ sind, dass seht ihr – wie immer – nach dem Sprung! 😉

Teil 7: Libba Bray – Der Geheime Zirkel

Weiterlesen »

[Review:] A Darker Shade of Magic – V.E. Schwab

Liebe Leserinnen, liebe Leser, IMG_20150305_121644

eben noch im Teaser Tuesday, jetzt schon als Review! 🙂

Nach Monaten habe ich es nun endlich geschafft „A Darker Shade of Magic“ zu beenden. Warum ich so lange gebraucht habe, habe ich selbst nicht ganz verstanden, ist der Schreibstil doch einer der schönsten und besten, die ich bisher kenne…

Wie mein Gesamturteil des Buches nun schließlich ausgefallen ist, das könnt ihr – wie immer – nach dem Sprung lesen! 😉

[PRÄDIKAT: PARTY IN THE FRONT, SPOILER IN THE BACK!]

Weiterlesen »